Seitenbereiche

Ihre Gesundheit ist uns wichtig!


Positionsanzeige

Hauptinhalt

Die OÖ. Lehrer-Kranken- und Unfallfürsorge (OÖ. LKUF) wurde gegründet, um auf die Bedürfnisse und Risiken der oö. Pflichtschullehrerinnen und Pflichtschullehrer besser Bedacht nehmen zu können. 
Unsere Krankenfürsorgeeinrichtung betreut rund 33.000 Versicherte.

Den Gründungsgedanken hat sie in den mehr als 90 Jahren ihres Bestehens immer dokumentiert und in vielen Bereichen – vor allem bei der Finanzierung von Leistungen – eine Vorreiterrolle eingenommen. Sie hat sich so zu einer beliebten Fürsorgeeinrichtung etabliert.

Folgende Prinzipien haben sich durch viele Jahrzehnte bewährt:

  • Hohes Leistungsniveau
  • Vorbildliches Kundenservice durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Gremialmitglieder der OÖ. LKUF
  • Kostenbeteiligung der Mitglieder durch einen Selbstbehalt und dadurch eine spezielle Ausformung des Mitverantwortungsbewusstseins
  • Qualitätsorganisation nach internationalen Standards
  • - Zertifizierung nach ISO Norm 9001:2008
    - NPO-Label für Management Excellence

Die OÖ. LKUF ist eine Körperschaft öffentlichen Rechts und erledigt in ihren Gremien (Aufsichtsrat, Verwaltungsrat und Direktorium) sämtliche Aufgaben im Rahmen der Gesetze weisungsfrei und in eigener Verantwortung.
Neben dem Verwaltungsgebäude in der Leonfeldner Straße 11 besitzt die OÖ. LKUF drei Kurhäuser in landschaftlich wunderschönen Lagen: eines jeweils in Bad Ischl, Bad Schallerbach und Bad Leonfelden.


Zusatzinformationen

VITAbene Aktuell

VITAbene 4/2016

Ausgabe 4/2016

download PDF (1,8 MB)

VITAfit Seminarprogramm

Aktuelles Programm von VITAfit
Sommersemster 2017

download PDF (1,2 MB)


Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag:
08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
13:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Freitag:
08:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Unser Kundenservice

4041 Linz
Leonfeldner Straße 11
Postfach 200

Telefon (0732) 66 82 21
Telefax (0732) 66 82 21-89
E-Mail: kundenservicelkufat